Zum 120jährigen Firmenjubiläum von Elektra Bregenz, einer Firmentochter von Arcelik, wurde die Firmengeschichte im Wiener Odeon Theater vielseitig in Szene gesetzt. Einerseits wurden wichtige historische Daten spannend dargestellt sowie neue Produkte und ihre Features visuell vorgestellt. Andererseits wurden Produkteigenschaften wie beispielsweise die Energieeffizienz der Geräte verbildlicht und anschaulich miteingebunden. Geschirrspüler, Kühlschränke und andere Weißwaren wurden zu diesem Zweck virtuell in ihre Einzelteile zerlegt und mit atemberaubenden Show-Effekten wieder zusammengesetzt. Die Verschmelzung von klassischem Corporate-Event und anspruchsvoller moderner Produktpräsentation wurde als abwechslungsreiche Show inszeniert und der Spannungsbogen über den Abend kontinuierlich gesteigert.

Credits

CLIENT: ELEKTRA BREGENZ
AGENCY: ID IPSUM
SOUNDTRACK: OBERST & BUCHNER
©: 2013 MEDIA APPARAT

null

null